Workshop: Das sind die digitalen Marketing-Trends in diesem Jahr!

Inhouse Schulung | Team-Kurs ✆ 0341 – 337 43 569

Wichtige Marketing-Trends agieren meist auf hoher Ebene. Sie müssen diese kennen müssen, da Sie Ihre Zeit, Energie und Mühe damit nicht verschwenden, Dinge zu tun, die nicht so wichtig sind. Aus diesem Grund, haben wir das Web recherchiert und 6 Schlüsseltrends identifiziert, die einen großen Einfluss auf die Entwicklung einer zukunftssicheren digitalen Marketingstrategie haben. Mehr dazu gern auch in unseren Inhouse Schulungen (Online) Marketing Konzepten

 

Aktuelle Marketing-Trends

Abgesehen davon, wie aktuell diese Trends sind, können wir einschätzen wie sie aktuell aussehen wird. Deswegen empfehlen wir die Unterhemen die folgenden Trends zu beachten. Demzufolge möchten wir die Marketing-Trends darstellen:

  1. Mobile First – das Wachstum der Mobiltelefon- und Smartphone-Nutzung, die Bedeutung der Sprachsuche, reaktionsschnelles Website-Design und eine gute Nutzererfahrung.
  2. Sprachsuche, SEO, Content Marketing und Micro-Momente
  3. Der Anstieg der Nutzung von Social Messaging Apps und Chatbots
  4. Maschinelles Lernen, Künstliche Intelligenz und Marketing-Automatisierung
  5. Digitale Transformation und Nutzung von Daten für Marketingstrategien
  6. Integration von Marketingaktivitäten in den Kundenlebenszyklus an verschiedenen Berührungspunkten und die Bedeutung der Personalisierung im Marketing

Eine Vielzahl von digitalen Kanälen und Taktiken wird für Ihr Unternehmen ‚richtig‘ sein, abgesehen von Ihren Geschäftszielen und Kunden. Zum Beispiel, wenn Sie den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke erhöhen und den Kundenservice verbessern wollen, werden Social-Media-Marketing-Taktiken genau das Richtige sein. Wenn Sie Verkäufe und Web-Traffic generieren möchten, ist eine Kombination aus Suchmaschinenmarketing, Google+ und E-Mail-Marketing die richtige Wahl.

In Wirklichkeit haben die meisten Unternehmen eine Vielzahl von Geschäftszielen und Zielgruppen, also wählen Sie einen „Pick-N-Mix“-Ansatz, testen Sie die Effektivität und überwachen Sie die Ergebnisse. Im Folgenden haben wir ein paar Beispile ausgesucht, die viele Unternehmen dieses Jahr durchführen werden. Zuletzt sollen diese Marketingkonzepte erreicht werden. Deswegen empfehlen wir diese Marketing-Trends. Dadurch werden Sie Ihr Ziel schneller erreichen.

  1. Display-Werbung
  2. E-Mail-Marketing
  3. Pay-Per-Click Werbung (PPC)
  4. Online-Öffentlichkeitsarbeit
  5. Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  6. Affiliate-Marketing
  7. Social Media Marketing
  8. Viral Content Kampagnen
  9. Konversionsratenoptimierung (CRO)
  10. Bloggen
  11. Twitter-Werbung
  12. Facebook Werbung
  13. Influencer/Blogger-Einsatz
  14. Online Marketing
  15. Lokales Suchmaschinenmarketing
  16. Mobiles Marketing
  17. Groupon/Angebotsseiten
  18. Unternehmens-Website
  19. Kostenlose Inhalte (eBooks, Whitepaper, Tools)
  20. Online-Communities/Foren
  21. Influencer Marketing

Die Welt des Marketings ist einem ständigen Wandel unterworfen und es ist wichtig, sich über die neuesten Trends und Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. In Zukunft werden Unternehmen ihre Marketing-Strategien und -Taktiken auf die sich verändernden Kundenbedürfnisse anpassen müssen. Einige der Marketing-Trends der Zukunft sind Personalisierung und Automatisierung. Unternehmen werden verstärkt auf personalisierte Marketingkampagnen setzen, um Kunden gezielter ansprechen und ihre Bedürfnisse besser erfüllen zu können. Dazu wird vermehrt auf Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning zurückgegriffen, um Daten effektiver zu analysieren und automatisierte Marketingkampagnen zu erstellen.

Ein weiterer Trend ist die Zunahme von Voice-Search und die damit einhergehende Optimierung von Suchmaschinen für gesprochene Suchanfragen. Unternehmen müssen ihre Inhalte so optimieren, dass sie auch für gesprochene Suchanfragen relevant sind und in den entsprechenden Ergebnissen angezeigt werden.

Auch Social-Media-Marketing wird weiterhin eine wichtige Rolle spielen, insbesondere auf Plattformen wie Instagram und TikTok. Unternehmen werden vermehrt auf Influencer-Marketing setzen, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben und ihr Markenimage zu stärken. Ein weiterer Trend ist die zunehmende Bedeutung von Video-Marketing. Kunden bevorzugen visuelle Inhalte und Unternehmen müssen ihre Marketingstrategien entsprechend anpassen. Dazu gehören auch Live-Streaming-Events und interaktive Videos, um das Engagement der Kunden zu erhöhen.

Nicht zuletzt wird auch Nachhaltigkeit im Marketing immer wichtiger werden. Unternehmen müssen ihre Produkte und Dienstleistungen nachhaltiger gestalten und dies auch in ihrer Marketingkommunikation betonen, um das Interesse und Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Insgesamt wird die Zukunft des Marketings von Technologie und Kundenorientierung geprägt sein. Unternehmen, die ihre Marketingstrategien entsprechend anpassen und auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen, werden auch in Zukunft erfolgreich sein.

 

Ähnliche Artikel:

Sie interessiert eine INOUSE SCHULUNG oder ein bestimmtes Thema. Fragen Sie mich einfach!
Niki Wonafurt
Ihre Ansprechpartnerin für Inhouse Kurse an der Akademie . ✆ +49 (0) 341 - 337 43 569
✉   Kontakt
close slider


Sie haben Fragen?
Sie suche nach dem richtigen Seminar?
Sie haben Anmerkungen zur Seite?
Oder Sie finden etwas nicht?

Schreiben Sie uns!


Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de