Performance von WordPress und Wix vergleichen

Inhouse Schulung | Team-Kurs ✆ 0341 – 337 43 569

Um die Performance von WordPress und Wix zu vergleichen, haben wir uns deren Website-Erstellungsstile und Benutzeroberflächen genau angeschaut. Auf der einen Seite verwendet Wix eine ziemlich standardmäßige Drag-and-Drop-Bearbeitungsoberfläche, während WordPress.org deutlich mehr Flexibilität bietet. Wenn Sie Wix verwenden, haben Sie Zugriff auf zwei verschiedene Editoren: Wix ADI und den Wix Editor. Bei Wix ADI werden Ihnen eine Reihe von Fragen zu Ihren Zielen und Ihrer langfristigen Vision für Ihre Website gestellt. Es wird Ihnen eine Vorlage vorgeschlagen, die Sie über eine sehr einsteigerfreundliche Drag-and-Drop-Oberfläche bearbeiten können. Mehr in unseren WordPress Inhouse Schulungen!

 

Unsere Kurse, Seminare, Workshops werden als klassische Fortbildungen und als Inhouse Schulungen angeboten. In der gesamten DACH-Region: Berlin ● Essen ● Bremen ● Sachsen ● Hamburg ● München ● Dresden ● Chemnitz ● Erfurt ● Hannover ● Wien ● Nürnberg ● Stuttgart ● Düsseldorf ● Dortmund ● Bayern ● Köln ● Frankfurt ● Hessen ● Leipzig.

Probleme mit dem Formular? Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

In der Zwischenzeit bietet der Wix Editor mit seinem pixelgenauen Editor und der Code-Unterstützung viel mehr Freiheit. Hier müssen Sie eine Vorlage auswählen, auf der Ihr Design basieren soll. Dann können Sie so viel oder so wenig wie nötig anpassen. Die Benutzeroberfläche kann am Anfang etwas verwirrend sein, aber sie ist nicht allzu schlimm. Auf der anderen Seite bietet WordPress zahlreiche Optionen für die Anpassung der Website. Diese hängen oft von der verwendeten Vorlage ab, können aber auch durch installierte Plugins beeinflusst werden.

Die meisten Templates erlauben zum Beispiel eine Anpassung über die Registerkarte „Erscheinungsbild“ im Menü auf der linken Seite des WordPress-Admin-Dashboards. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen, um Ihr Thema, das Farbschema, das Layout, den Hauptinhalt und mehr zu ändern. Alternativ können Sie auch eine Art von Seitenerstellungs-Plugin oder -Theme verwenden. Einige Seitenerstellungsprogramme, wie z. B. der Beaver Builder, verwenden ähnliche Drag-and-Drop-Oberflächen wie Wix und andere spezielle Website-Erstellungsprogramme. Oder Sie könnten Ihre Website sogar von Grund auf neu erstellen, indem Sie eigenen Code schreiben. Am Ende des Tages bietet WordPress deutlich mehr Design-Flexibilität als Wix. Allerdings ist Wix einfacher zu bedienen und anfängerfreundlicher.

Wix bietet zahlreiche Selbsthilfe-Ressourcen: Weder WordPress noch Wix bieten exzellente Supportleistungen. Auf der einen Seite ist WordPress ein Open-Source-Programm, das weltweit kostenlos verfügbar ist. Es gibt keinen dedizierten Support durch das WordPress-Team selbst. Allerdings ist die Plattform extrem populär, was zur Erstellung unzähliger Hilfeseiten von Drittanbietern, YouTube-Kanälen und anderen Ressourcen geführt hat.

Der Support von Wix ist besser, aber immer noch recht begrenzt. Zu den Live-Kontaktoptionen gehören Telefon (Rückruf) und E-Mail, wobei die Antwortzeiten sehr lang sein können. Es gibt eine beeindruckende Wissensdatenbank, die jedoch das Fehlen von Live-Support-Kanälen nicht ausgleicht.

WordPress.org ist eine Open-Source-Plattform, die weltweit kostenlos verfügbar ist. Sie müssen für Dinge wie Hosting und einen Domainnamen über Drittanbieter bezahlen, ebenso wie für alle Premium-Plugins und Themes, die Sie wünschen, aber es ist mehr als möglich, die Kosten unter ein paar Dollar pro Monat zu halten. Auf der anderen Seite verwendet Wix ein abonnementbasiertes Kaufmodell, mit einer Auswahl von vier Standardplänen und drei Business- und E-Commerce-Plänen. Die Preise reichen von 14 $ pro Monat bis 49 $ pro Monat, was wahrscheinlich viel mehr ist, als Sie mit WordPress ausgeben würden.

Beachten Sie jedoch, dass es eine begrenzte Free-Forver-Option sowie eine 14-tägige kostenlose Testphase für alle kostenpflichtigen Wix-Tarife gibt. Und alle Pläne beinhalten Hosting, verschiedene Sicherheits-Add-Ons und andere Integrationen, für die Sie bei der Verwendung von WordPress bezahlen müssten.

WordPress vs. Wix: Was ist das Richtige für Sie? Am Ende des Tages ist es unmöglich zu sagen, dass entweder WordPress.org oder Wix besser ist als die andere. Es handelt sich um grundlegend unterschiedliche Plattformen, und jede wird für unterschiedliche Benutzer gut geeignet sein. Wir würden empfehlen, sich für Wix zu entscheiden, wenn Sie weniger erfahren sind und die Vorteile des leistungsstarken Editors nutzen möchten. Es ist eine teurere Option mit weniger fortgeschrittenen Funktionen als WordPress, aber es ist trotzdem eine gute Wahl.

WordPress bleibt jedoch die führende Plattform zur Erstellung von Websites. Es bietet praktisch unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten und wird von einer riesigen Theme-Bibliothek, unzähligen Plugins und zahlreichen anderen erweiterten Funktionen unterstützt. Es ist eine leistungsstarke Option für Kreative und andere, die das Design und die Funktionalität ihrer Website wirklich fein abstimmen möchten. Training, Seminare, Workshop oder Fortbildung: Es ist immer mit einer Lernkurve verbunden – und einige werden die Einfachheit einer Plattform wie Wix bevorzugen.

Ähnliche Artikel:

Sie interessiert eine INOUSE SCHULUNG oder ein bestimmtes Thema. Fragen Sie mich einfach!
Niki Wonafurt
Ihre Ansprechpartnerin für Inhouse Kurse an der Akademie . ✆ +49 (0) 341 - 337 43 569
✉   Kontakt
close slider


Sie haben Fragen?
Sie suche nach dem richtigen Seminar?
Sie haben Anmerkungen zur Seite?
Oder Sie finden etwas nicht?

Schreiben Sie uns!


Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de