Das perfekte Business Webinar: Aufbau und Planung

Inhouse Schulung | Team-Kurs ✆ 0341 – 337 43 569

Wenn Ihr Inhouse Webinar reibungslos ablaufen soll, müssen Sie genau wissen, welche Idee dahinter steckt. Was ist der Zweck Ihres internen Business Webinar? Wen wollen Sie ansprechen? Was werden die Webinarteilnehmer davon haben?

 


Ihre Anfrage für ein Inhouse Business Webinar

Wählen Sie bei Ihrer Anfrage auch gern zwischen einem a) Inhouse-Präsenz-Seminar an Ihrem Standort, b) einem Inhouse-Online-Workshop mit Ihrem Team oder c) einem Inhouse-Präsenz-Kurs direkt an der Akademie – das Inhouse-Training gern auch in Kombination mit Teambuilding-Aktionen.

Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

  • Im Allgemeinen gilt für Business Webinar Ideen: Je spezifischer, desto besser. Die Menschen wissen, was sie wollen. Sie wollen unternehmensinterne Web-Seminare, die spezifische Fragen zu ihren Problemen beantworten. Ein allgemeiner Überblick interessiert sie vielleicht nicht. Füllen Sie das Webinar nicht mit einem Geschwafel. Wenn jemand lernen will, wie man PowerPoint benutzt, wird er das Webinar besuchen.
  • Achten Sie darauf, dass Sie jemanden auswählen, der sich zutraut, vor Hunderten von Menschen zu sprechen und dabei nicht mehr als ein Whiteboard für das Unternehmen zu benutzen. Es ist zwar nicht so, als würden Sie in einem Auditorium oder Hörsaal sprechen, aber Ihre Redner müssen dennoch eine gute Bühnenpräsenz und das nötige Know-how haben, um das Webinar spannend zu halten. Das bedeutet, dass er mit guter Aussprache und Leidenschaft spricht und zur Interaktivität anregt.
  • Ihr Redner sollte auch über ein gutes Wissen zum Thema verfügen. Andernfalls könnte er leicht unruhig werden oder Ihre Marke in einem negativen Licht darstellen. Denken Sie daran, dass die meisten Webinare mit einer Frage- und Antwortrunde enden, es geht also nicht nur darum, das zu sagen, was aufgeschrieben ist. Ihr Redner muss sein Fachwissen unter Beweis stellen und darf sich nicht davon irritieren lassen, dass er vom Skript abweicht.
  • Es gibt nicht das ein Format für ein Inhouse Business Webinar. Interne Online-Kurse können nach Belieben formatiert werden. Sie können einen Redner einsetzen oder ein Gespräch zwischen zwei Personen organisieren. Es könnte auch ein Konferenzformat mit einer Gruppe von Sprechern und einer Frage- und Antwortrunde sein, wie dieses Webinar über Softwarelokalisierung von Wordbee. Eine Podiumsdiskussion kann sehr effektiv sein, da sie ein persönliches Gefühl vermittelt und gleichzeitig eine Reihe von Expertenstimmen zeigt.
  • Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie müssen sicherstellen, dass das Panel zu Ihrer Idee passt. Ein Panel-Webinar eignet sich zum Beispiel gut, wenn Sie eine wichtige Frage stellen und verschiedene Standpunkte hören möchten.
  • Wenn Sie zeigen wollen, wie eine Dienstleistung funktioniert, ist es aus Gründen der Klarheit und Einfachheit vielleicht besser, wenn maximal ein oder zwei Redner teilnehmen. Zeigen Sie auch Markenbewusstsein, und stellen Sie sicher, dass das Format zur Stimme und zum Ton Ihres Unternehmens passt.
  • Ihre nächste Aufgabe vor dem Webinar besteht darin, ein Skript zu schreiben. Auch wenn Ihr Redner selbstbewusst aus dem Stegreif spricht, ist es besser, ein Skript für den Fall der Fälle zu haben. Sie möchten nicht, dass das Webinar eine Stunde länger oder kürzer wird als geplant. Außerdem muss der Redner das, was er sagt, auf die Folien abstimmen, die er auf dem Bildschirm zeigt.
  • Wie schreiben Sie also ein gutes Webinar-Skript? Halten Sie es natürlich. Eine Skriptvorlage wie eine von myownconference.com kann zwar nützlich sein, aber Sie wollen ja nicht wie ein Roboter klingen. Lassen Sie Raum für witzige Kommentare und Improvisationen, damit Sie nicht langweilig oder eintönig wirken.
  • Sehen Sie sich andere Webinare an. Sobald Sie Ihre Idee für Ihr eigenes Webinar kennen und wissen, wer Ihr Publikum sein wird, versuchen Sie, einige ähnliche kostenlose Webinare zu finden, um zu sehen, worüber sie gesprochen haben.
  • Kopieren Sie nicht deren Skript, sondern bewerten Sie, was gut funktioniert hat, und versuchen Sie, Dinge, die nicht so gut waren, zu verbessern. Üben Sie. Die besten Skripte klingen nicht offensichtlich nach einem Skript, also üben Sie, es laut auszusprechen.

 


Ähnliche Artikel:

Sie interessiert eine INOUSE SCHULUNG oder ein bestimmtes Thema. Fragen Sie mich einfach!
Niki Wonafurt
Ihre Ansprechpartnerin für Inhouse Kurse an der Akademie . ✆ +49 (0) 341 - 337 43 569
✉   Kontakt
close slider


Sie haben Fragen?
Sie suche nach dem richtigen Seminar?
Sie haben Anmerkungen zur Seite?
Oder Sie finden etwas nicht?

Schreiben Sie uns!


Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de