Natürlich… eine Inhouse Schulung ist ein Instrument der betrieblichen Weiterbildung im Kontext der Personalentwicklung. Die Mitarbeitende erhalten ein maßgeschneidertes firmeninternes Seminar durch externe Trainer. Aber was sind echte Vorteile von Inhouse-Fortbildungen?

 


Ihre Anfrage für ein Inhouse Fortbildung

Wählen Sie bei Ihrer Anfrage auch gern zwischen einem a) Inhouse-Präsenz-Seminar an Ihrem Standort, b) einem Inhouse-Online-Workshop mit Ihrem Team oder c) einem Inhouse-Präsenz-Kurs direkt an der Akademie – das Inhouse-Training gern auch in Kombination mit Teambuilding-Aktionen.

Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

 

Schulungsprogramme für Mitarbeiter sind intern erfolgreicher

Die Entscheidung, ob Sie Ihre Mitarbeiterschulungsprogramme einem internen Team überlassen oder sie auslagern, kann für die Festlegung Ihrer langfristigen Unternehmensentwicklungsstrategie entscheidend sein. Es gibt also viel zu bedenken, bevor Sie sich für einen Weg entscheiden – und die Vorteile, die jede Option bieten kann, sollten Sie auf jeden Fall erforschen, bevor Sie sich für einen der beiden Wege entscheiden. Was sind also die Hauptgründe, warum sich ein Unternehmen für die Auslagerung der Ausbildung entscheidet?

 

Inhouse Fortbildungen sind unternehmensintern kosteneffizienter

Dies steht oft im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Entscheidung – fragen Sie sich, ob die Alternative auf lange Sicht teurer ist. Was die interne Fortbildung betrifft, so kann die Auslagerung eines Anbieters anstelle der internen Durchführung sicherlich kosteneffizienter sein, vor allem, wenn die andere Möglichkeit darin besteht, einen Ausbilder in Vollzeit einzustellen, der natürlich ein Gehalt und andere damit verbundene Leistungen erhält.

 

Vorteile der Auslagerung von Schulungen und Trainings

Das Schöne an der Auslagerung dieses Teils Ihrer Organisation – also der wahre Vorteil – ist, dass sie immer auf Ad-hoc-Basis erfolgt. Sie zahlen für die Schulung nur dann, wenn Sie sie brauchen. Außerdem haben Sie auf diese Weise viel mehr Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf die Bereiche, in denen Sie Ihre Mitarbeiter schulen können, denn eine Reihe von erfahrenen Ausbildern mit ihren jeweiligen Spezialgebieten ist sicherlich besser als eine einzelne Person, die zwangsläufig nur eine begrenzte Menge an Erfahrung und Wissen weitergeben kann. Dies führt uns zu einem weiteren Grund, warum das Outsourcing vorzuziehen ist.

 

Outsourcing von Weiterbildung, Fortbildung und Ausbildung

Einer der großen Vorteile des Outsourcings von Schulungen besteht darin, dass die Organisation, der Sie die Verantwortung übertragen würden, von Natur aus Spezialisten auf dem Gebiet der Weiterbildung von Mitarbeitern ist. Die Wahrheit ist, dass es nicht ausreicht, ein Experte in einem bestimmten Geschäftsfeld zu sein – Sie müssen in der Lage sein, Ihr Wissen in einer klaren, präzisen Art und Weise an andere weiterzugeben, die sicherstellt, dass diejenigen, die die Schulung erhalten, in der Lage sind, die Informationen, die sie erhalten, zu behalten und anzuwenden. Lassen Sie sich nicht täuschen – nicht jeder kann unterrichten.

 

Interne Fortbildungen motivieren Mitarbeiter

Eine der Herausforderungen, mit denen man in diesem Umfeld oft konfrontiert wird, ist die Tatsache, dass jeder Mensch auf eine andere Art und Weise lernt. Der Unterschied zwischen einem qualifizierten Ausbilder und jemandem, der einfach nur seine Erfahrungen an seine Kollegen weitergeben soll, besteht darin, dass der Erstere den besten Ansatz ermitteln kann, den er im Einzelfall anwenden muss, um den Einzelnen zu motivieren, während der Letztere versuchen wird, alle auf die gleiche Weise zu unterrichten.

 

„Blick von außen“ ist großer Vorteil von Firmenseminaren

Manchmal muss man sich eingestehen, dass eine Organisation eine Auffrischung braucht – und es ist erstaunlich, was für einen Unterschied es machen kann, wenn man sieht, wie Abläufe und Prozesse durch ein neues Paar Augen gemanagt werden. Wenn Sie Ihre Schulung jemandem anvertrauen, der nicht direkt in das Unternehmen involviert ist und nur wenig über die Kultur oder die Prozesse weiß, lässt sich viel leichter feststellen, wie ein Bereich verbessert werden kann.

 

Schaffung neuer Ideen durch Kursleiter

Bei Kursen wie denen, die bei der Bildungsakademie am Rosental angeboten werden, kann nicht nur der Ausbilder Einfluss auf die Teilnehmer nehmen. Unsere Programme werden oft von einer Vielzahl von Personen besucht, die aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen und alle ihre eigene Art haben, Dinge zu tun. Diese Mischung aus Erfahrungen und Einstellungen ist der perfekte Schmelztiegel für die Entwicklung und Schaffung neuer Ideen, und wir ermutigen unsere Teilnehmer, genauso viel voneinander zu lernen wie wir vom Kursleiter. Es versteht sich von selbst, dass Weiterbildung in jedem Unternehmen eine Notwendigkeit ist – die Art und Weise, wie Sie sich weiterbilden, könnte den Weg bestimmen, der entscheidende Vorteil sein, den Sie in den kommenden Jahren einschlagen werden.

Lesen Sie auch unseren Teil 2 dieses Artikel über „Vorteile“ von unternehmensinternen Schulungen, bei dem wir uns dann um die Nachteile von Inhouse-Fortbildungen kümmern werden.

Print Friendly, PDF & Email