Warum müssen wir agil sein? Vor langer Zeit zogen wir durch das Land, um Nahrung und Unterkunft zu sammeln und zu überleben. Das waren einfache Bedürfnisse, aber ziemlich agil. Einige Zeit später wuchsen und gediehen Länder und Volkswirtschaften im Zuge der industriellen Revolution. Dies war die Geburtsstunde von Management und Kontrolle und der Verlust der Beweglichkeit. Mehr davon? Besuchen Sie unsere Inhouse Schulungen „Agile Projektarbeit“

 

Agiles Projektmanagement unterstützt Interaktionen

Jetzt befinden wir uns im Informationszeitalter oder in einer Revolution, in der Unternehmen Wissensarbeiter beschäftigen. Wissensarbeiter sind Sie, Ihre Partner, Ihre Kollegen und Gleichgesinnten, die sich bemühen, großartige Lösungen für Kunden-, Geschäfts-, soziale, wirtschaftliche und weltweite Probleme zu schaffen. Wissensarbeiter wenden Analysen, Wissen, Argumentation, Verständnis, Fachwissen und Fähigkeiten an, um die oft nur lose definierten und sich ändernden Anforderungen zu erfüllen. Diese Unternehmen und Mitarbeiter benötigen Methoden und Techniken, die mit den alten Prozessen und Verfahren des Industriezeitalters nicht erreicht werden können. Agiles Management in Projekten unterstützt Interaktionen.

 

Unsere Kurse, Seminare, Workshops werden als klassische Fortbildungen und als Inhouse Schulungen angeboten. In der gesamten DACH-Region: Berlin ● Essen ● Bremen ● Sachsen ● Hamburg ● München ● Dresden ● Chemnitz ● Erfurt ● Hannover ● Wien ● Nürnberg ● Stuttgart ● Düsseldorf ● Dortmund ● Bayern ● Köln ● Frankfurt ● Hessen ● Leipzig.  

Probleme mit dem Formular? Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

 

Veränderungen bieten Chancen

Praktisch kein Softwareprojekt kann sich darauf verlassen, dass es zu Beginn alles weiß, was es braucht, um wertvolle, funktionierende Software ohne Veränderungen zu liefern. Veränderungen stellen sowohl Chancen als auch Risiken für den Erfolg eines Projekts dar. Unkontrollierte Chancen können den Unterschied zwischen einem großartigen Unternehmen und einem furchtbaren Unternehmen ausmachen. Unkontrolliertes Risiko bedeutet Katastrophe und Ruin. Agile verwaltet den Wandel.

 

Als Experten zu agieren und Entscheidungen zu treffen

Die Einführung von Agile ermöglicht es Ihnen, auf veränderte oder neue Anforderungen zu reagieren. Sie befähigt die Entwicklungsteams, als Experten zu agieren und Entscheidungen zu treffen, die von einem engagierten, vertrauensvollen und informierten Unternehmen unterstützt werden. Es ermöglicht Ihnen, den Kunden das zu liefern, was sie wirklich wollen. Letztendlich haben Sie und Ihr Unternehmen die Kontrolle über die Bereitstellung qualitativ hochwertiger, wertvoller Software, die die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden erfüllt, während sich Ihre Investitionen so früh wie möglich auszahlen. Agilität schafft Wert.

 

Agiles unterstützt die Zusammenarbeit

Die Einführung von Agilem Projektmanagement ist mit Kosten verbunden. Es gibt es nicht umsonst. Aber: Warum müssen wir agil sein? Die Umstellung auf einen agilen Ansatz für die Softwareentwicklung kann ein schwieriger Weg sein. Wenn Sie jedoch die Agile-Philosophie verinnerlichen, sorgfältig vorgehen, das richtige Team mit der richtigen Einstellung engagieren, die Dinge herunterbrechen, sie erreichbar und realistisch machen und auf Feedback reagieren, werden Sie die Früchte ernten. Agiles betont die Zusammenarbeit.

 

Vorteile von agilem Management in Projekten

Im Folgenden sind einige Vorteile aufgeführt, die Sie erwarten können:

– Schnellere Markteinführung
– Frühere Umsatzgenerierung
– Regelmäßige Lieferung von echtem Wert
– Schutz für Ihre Investitionen
– Daten, Daten, Daten
– Bessere Produktqualität
– Überschaubare Erwartungen
– Höhere Kundenzufriedenheit
– Leistungsfähigere Teams
– Bessere Sichtbarkeit des Fortschritts
– Vorhersehbarkeit, Transparenz und Vertrauen
– Überschaubares Risiko

Warum müssen wir agil sein? Mehr dazu in unseren Seminaren, Inhouse Schulungen und Workshops!

 

Print Friendly, PDF & Email