Termine: Twitter SeminareTwitter Seminar und Workshop Termine

Twitter Tipps: Obwohl die Erstellung einer effektiven Twitter-Strategie viel Zeit und Investitionen in Anspruch nehmen kann, sind die Vorteile einer erfolgreichen Strategie unendlich. Es ist wahrscheinlich, dass mehrere Personen Zugriff auf den Twitter-Account Ihres Unternehmens haben, vom Marketingleiter über den Geschäftsführer bis hin zu externen Agenturen. Die Umsetzung einer soliden Twitter-Strategie ist unerlässlich, um die Konsistenz zwischen allen Beteiligten sicherzustellen.

Es gibt keine einzige richtige Methode, wenn es um Twitter-Strategien geht, und das kann sowohl organisches als auch bezahltes Marketing umfassen. Es ist auch erwähnenswert, dass die Ziele und Vorgaben jeder Strategie von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sind. In diesem Artikel über Twitter Tipps werden wir die wichtigsten Ratschläge zur effektiven Nutzung von Twitter durchgehen, damit Ihr Unternehmen seinen Wettbewerbsvorteil behalten und diese häufigen Social-Media-Fehler vermeiden kann.

 

1. Twitter Tipps: Ziele und Vorgaben bei Twitter festlegen

Die Festlegung von Zielen und Vorgaben ist entscheidend für den langfristigen Erfolg. Wie kannst du deine Ziele erreichen, wenn man nicht definiert hast, was sie sind? Ziele ermöglichen es Ihnen, den Erfolg zu verfolgen und zu messen und liefern Ihnen Erkenntnisse, die Ihre Strategie bei der Entwicklung unterstützen. Einige gemeinsame Ziele, die Sie mit Ihrer Twitter-Strategie anstreben sollten, sind:

  • Erhöhung der Anzahl der Follower
  • Steigendes Engagement
  • Steigende Besucherzahlen auf Ihrer Website
  • Verbesserung Ihres Kundenservice
  • Werbung für Ihre Marke
  • Generierung von Neugeschäft
  • Eine Informationsquelle werden

Offensichtlich gibt es dann viele Ziele, die gemessen und analysiert werden können, aber Sie müssen entscheiden, welche Kennzahlen für Sie am relevantesten sind und wirklich den Unterschied zeigen, den Social Media in Ihrem Unternehmen macht.

 

2. Bestätigen eines Berichtsprozesses

Sobald Sie Ihre Kennzahlen festgelegt haben, ist es wichtig, einen analytischen Bericht zu erstellen, um den Erfolg Ihrer Strategie zu verfolgen und zu messen. Sie können dies über den Analysebereich auf Twitter tun. Sie sollten einen Bericht auf monatlicher Basis erstellen, aber wenn dies nicht in Ihrer Eigenschaft ist, dann ist es unbedingt notwendig, mindestens einmal im Quartal einen Bericht zu erstellen.

Auf diese Weise können Sie den Erfolg Ihrer Kampagne mühelos verfolgen, so dass Sie eindeutig feststellen können, welche Tweets oder Inhalte die größte und kleinste Wirkung hatten und welche Gründe dafür sprechen. Der Bericht sollte die Aktivitäten beschreiben, die in diesem Monat in Ihrem Twitter-Account durchgeführt wurden, wie oft Ihre Inhalte geteilt, beliebt und gelesen wurden, wie viele Personen dadurch zu Ihrer Website getrieben wurden und wie viele neue Follower Sie erhalten haben. Ohne dies zu tun, wie sonst können Sie einen Return on Investment erzielen?

 

3. Definieren Sie Ihre Twitter-Zielgruppe!

Obwohl es offensichtlich klingen mag, ist die Definition Ihrer Zielgruppe die Grundlage für den Marketingplan und die Strategie eines jeden Unternehmens. Es ist nicht nur wichtig, Ihr Publikum zu definieren, sondern es ist auch wichtig, dass Sie regelmäßig die Veränderungen Ihres Publikums im Laufe der Zeit beobachten, wenn Sie beginnen, mehr neue Inhalte über Twitter zu verbreiten. In Ihrem Monatsbericht haben Sie einen Überblick über die Profile von Personen, die mit Ihnen interagieren. Audience Insights stehen auch in Twitter Analytics zur Verfügung, und das zeigt, woran Ihre Follower interessiert sind. Es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass die Konten, mit denen Sie arbeiten, auf die Interessen Ihres Publikums abgestimmt sind.

 

4. Twitter Tipps: Bestimmen Sie den “richtigen Tonfall”

Plattformen wie Twitter sind Brutstätten des Branchenchats, so dass Sie sich aktiv am Gespräch beteiligen müssen, um Ihren Wettbewerbsvorteil zu erhalten. Ihr Tonfall sollte dazu beitragen, die Werte und die Persönlichkeit Ihres Unternehmens zu stärken. Benutzer können der übermäßigen Nutzung von Automatisierung feindlich gesinnt sein, so dass Sie menschlich und zugänglich wirken wollen. Du solltest darauf hinarbeiten, informativ, aber nicht aufdringlich zu sein. Übertriebene Werbung wird auch nie gut aufgenommen. Das Hinzufügen einer menschlichen Note ist entscheidend für den Erfolg einer Twitter-Strategie für Unternehmen.

Normalerweise bleiben Konten anonym, daher ist es hilfreich, eine “Stimme” zu definieren, damit Tweets aus verschiedenen Quellen reibungslos und konsistent bleiben. Schließlich ist es wichtig zu entscheiden, wie Sie mit der Werbung für Produkte und mit Hilfe von Handlungsaufforderungen umgehen, um sicherzustellen, dass Sie das Vertrauen Ihrer Anhänger gewinnen.

… mehr Twitter Tipps in unseren Twitter-Seminaren

Print Friendly, PDF & Email