Bewegung ist zweifelsohne hervorragend für die Gesundheit. Es kann die Gewichtsabnahme unterstützen, da es die Kalorienverbrennung steigert, die Muskelmasse erhält (die für die Kalorienverbrennung im Ruhezustand wichtig ist und die Insulinempfindlichkeit unterstützt). Viele Menschen versuchen jedoch, Gewicht zu verlieren, indem sie einfach nur mehr Sport treiben, und Untersuchungen deuten darauf hin, dass dies nicht hilfreich sein kann, da es den Hunger und die Kalorienaufnahme steigern kann. Mehr dazu lernen Firmen und Institutionen in unserer Inhouse Schulung Gesundes Abnehmen.

Außerdem kann exzessives Training ohne ausreichende Erholung Entzündungen verstärken und entweder zur Gewichtszunahme oder zur Verhinderung einer Gewichtsabnahme beitragen. Bewegung sollte zusammen mit einer gesunden Ernährungsumstellung erfolgen; es sollte beachtet werden, dass Bewegung vielfältige Vorteile für andere Aspekte der Gesundheit hat.

 

Unsere Kurse, Seminare, Workshops werden als klassische Fortbildungen und als Inhouse Schulungen angeboten. In der gesamten DACH-Region: Berlin ● Essen ● Bremen ● Sachsen ● Hamburg ● München ● Dresden ● Chemnitz ● Erfurt ● Hannover ● Wien ● Nürnberg ● Stuttgart ● Düsseldorf ● Dortmund ● Bayern ● Köln ● Frankfurt ● Hessen ● Leipzig.  

Probleme mit dem Formular? Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

Obwohl es wichtig ist, bei der Gewichtsabnahme nicht zu viele Kalorien zu sich zu nehmen, funktioniert das Kalorienzählen allein nicht, da einige kalorienarme Lebensmittel die Insulinsignalisierung stören. Sättigungsmechanismen sind wichtig, um das “Sättigungs”-Gefühl zu stimulieren, daher sind ballaststoffreiche und wasserhaltige Lebensmittel wie nicht-stärkehaltiges Gemüse sinnvoll, die in jeder Mahlzeit enthalten sind und die Dehnungsrezeptoren stimulieren. Es ist wichtig, zugrundeliegende Gesundheitszustände zu berücksichtigen, die die Gewichtsabnahme behindern können, einschließlich Schilddrüsen- und Nebennierenfunktionsstörungen, Östrogendominanz, Dysbiose und Lebertoxizität.

Auszug aus unsweren Seminaren, Workshops und Trainings zu dem Thema: Die erfolgreichsten diätetischen Maßnahmen zur Gewichtsabnahme sind die mediterrane Ernährung (Vollkornprodukte, gesunde Fette aus Nüssen, Samen, Olivenöl und Fisch sowie ein hoher Obst- und Gemüseverzehr), die am besten geeignet ist, wenn der Getreideverzehr minimiert wird, sowie intermittierendes Fasten oder zeitlich begrenzte Ernährung (die beliebtesten sind das 5:2-Fasten (Fasten an 2 Tagen pro Woche) oder zeitlich begrenzte Ernährung wie tägliches Fasten 16:8 (Fasten für 16 Stunden am Tag) 14:10 usw.)

Also das lernen Sie im Training: Bewegung ist essentiell für alle Aspekte der Gesundheit und des Wohlbefindens, aber es ist wichtig, dass Bewegung bei der Gewichtsabnahme parallel zu einer Ernährungsumstellung durchgeführt werden sollte, da sie in manchen Fällen eine Gewichtszunahme begünstigen kann. Die Zufuhr von Mikronährstoffen ist wichtig für die Sättigung, und Fettleibigkeit wird mit suboptimalen Mengen an Mikronährstoffen in Verbindung gebracht. Daher kann ein Multivitamin- und Mineralstoffpräparat bei der Gewichtsabnahme hilfreich sein.

Print Friendly, PDF & Email