Teambildung ist ein Begriff, den wir in der Geschäftswelt oft hören, aber was bedeutet er eigentlich und was sind die Vorteile einer Investition in so etwas? Es ist kein Geheimnis, dass wir in der Schule nicht lernen, wie man effektiv kommuniziert; das bedeutet, dass wir in unser berufliches Leben als Erwachsene mit einem gewissen Spielraum für Verbesserungen in Bezug auf den Aufbau von Beziehungen, Einfühlungsvermögen und Bewusstsein kommen.

Wenn wir diese Eigenschaften erwerben, sind wir viel besser in der Lage, eine Situation schnell zu beurteilen und die besten Entscheidungen für alle Beteiligten zu treffen. Fähigkeiten wie Präsentation und Verhandlung sind leichter zu erlernen, aber die Fähigkeit, Dinge aus der Perspektive anderer Menschen zu verstehen, hilft uns, besser zu vermarkten, Probleme schneller zu lösen und anders zu denken als in unserem eigenen Standardmuster. Und das ist etwas, das nur menschliche Interaktionserfahrungen liefern können – Zusammenarbeit im Team!

 

Unsere Kurse, Seminare, Workshops werden als klassische Fortbildungen und als Inhouse Schulungen angeboten. In der gesamten DACH-Region: Berlin ● Essen ● Bremen ● Sachsen ● Hamburg ● München ● Dresden ● Chemnitz ● Erfurt ● Hannover ● Wien ● Nürnberg ● Stuttgart ● Düsseldorf ● Dortmund ● Bayern ● Köln ● Frankfurt ● Hessen ● Leipzig.  

 

Wir sind von Natur aus soziale Individuen: Dinge werden schneller und mit mehr Stolz erledigt und erzeugen mehr Freude, wenn Teams lernen, zusammenzuarbeiten. Das ist auch der Schlüssel für eine gute Gesundheit und eine Reduzierung von Stress und Fehlzeiten. Teambildungsaktivitäten sind perfekt, um diese guten Eigenschaften bei den Mitarbeitern des Unternehmens zu entwickeln.

Teambildung kann jede Form annehmen – von einem Tag im Freien, einschließlich Paintball, Orientierungslauf, Überleben in der Wildnis, Teamwettbewerben und Herausforderungen, bis hin zu einer Theatervorstellung, einem Abend im Stehen oder einem speziell zugeschnittenen Tag, der von einem externen Berater zusammengestellt wird, um alle Bereiche auf eine kluge und nicht so offensichtliche Weise zu behandeln. Spaß und Lachen sind wesentliche Bestandteile, aber auch Herausforderung und Arbeit jenseits der Komfortzone.

Bei der Teambildung ist jedoch etwas Wichtiges zu bedenken: Es ist ein langer Weg, der regelmäßig und konsequent zurückgelegt werden muss. Vielleicht sind eine zweimal jährliche Überholung oder vierteljährliche Aktivitäten die besten Optionen, um die Dinge wirklich stark zu halten. Es ist auch bequem, die Erfahrungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu teilen, und genau hier kommen die sozialen Medien ins Spiel. Über Twitter, Instagram oder Facebook können Bilder von der Veranstaltung gezeigt werden. Blogs eignen sich hervorragend, um die täglichen Dinge mit dem Tag der Teambildung zu verknüpfen und Kommentare und weitere Vorschläge zu generieren. Das ist gut für alle, die sich beteiligen und eine engagierte Gemeinschaft im Haus schaffen wollen.

Um Ihr Unternehmen am Laufen zu halten, brauchen Sie ein großartiges Team, und dafür sind Teambuilding-Aktivitäten wie geschaffen. Aber Sie müssen auch ein Team schaffen, das unter allen Umständen und in guten wie in schlechten Zeiten effektiv arbeiten kann. Wird das Team zum Beispiel im Falle einer Katastrophe verstärkt werden? Wollen Sie mehr darüber wissen? Schauen Sie sich unseren Leitfaden für die Planung der Wiederherstellung nach einer Katastrophe an und erfahren Sie Schritt für Schritt, wie es geht.

Print Friendly, PDF & Email