Transaktionale Führung neigt nicht dazu, Kreativität zu fördern oder zur Problemlösung zu inspirieren. Sie kann sich jedoch als sehr vorteilhaft erweisen, wenn es darum geht, unkomplizierte Probleme zu lösen. In Situationen, die eine Fokussierung auf die Erledigung bestimmter Aufgaben erfordern, wie es in Krisen der Fall sein kann, kann ein transaktionaler Führungsansatz die Dinge effektiv erledigen und alles über Wasser halten.

 

Unsere Kurse, Seminare, Workshops werden als klassische Fortbildungen und als Inhouse Schulungen angeboten. In der gesamten DACH-Region: Berlin ● Essen ● Bremen ● Sachsen ● Hamburg ● München ● Dresden ● Chemnitz ● Erfurt ● Hannover ● Wien ● Nürnberg ● Stuttgart ● Düsseldorf ● Dortmund ● Bayern ● Köln ● Frankfurt ● Hessen ● Leipzig.  

Probleme mit dem Formular? Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

Herausforderung für Führungskräfte im Gesundheitswesen: Cybersecurity! Die Gesundheitsbranche ist auf digitale Technologie angewiesen. Obwohl die Digitalisierung von Gesundheitsinformationen die Koordination zwischen Arzt und Patient erleichtert, die Kommunikation zwischen Gesundheitsdienstleistern verbessert und viele administrative Aufgaben automatisiert, kann sie auch ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Cybersecurity ist eines der aktuellen Top-Themen in der Gesundheitsverwaltung. Digitale Gesundheitsakten können ein attraktives Ziel für Cyberkriminelle sein, und angeschlossene medizinische Geräte und Ausrüstungen können Einstiegspunkte in die Informationstechnologie (IT) von Gesundheitsorganisationen bieten. Wir bieten Ihnen gern ein Impuls Referat oder einen Impuls Vortrag an!

refereat Transaktionale Fuehrung ausbildung

Führungskräfte im Gesundheitswesen entwickeln Richtlinien und Verfahren, um ihre Organisationen zu schützen. Zu ihren Aufgaben gehört es, Budgets für die Cybersicherheit bereitzustellen und in Schulungsprogramme zum Thema Cybersicherheit zu investieren. Führungskräfte im Gesundheitswesen stellen außerdem sicher, dass ihre Organisationen über Notfallpläne verfügen, falls es zu einem Sicherheitsverstoß kommen sollte. Solche Pläne müssen regelmäßig überprüft und getestet werden, um ihre Wirksamkeit zu gewährleisten.

Mehr dazu lernen Sie auch in unserer Inhouse-Schulung “Gesund führen – Healthy Leadership”. Sprechen Sie uns auf unsere beruflichen Weiterbildungen, Fortbildungen, Seminare und Kurse an!

Vorteile transaktionale Führung: Führungskräfte im Gesundheitswesen, die einen transaktionalen Führungsansatz bevorzugen, sind möglicherweise gut für den Umgang mit Cybersicherheitsproblemen geeignet. Ihre Tendenz zu enger Überwachung und Respekt für Standards und Verfahren passt gut zu den Anforderungen der Sicherheitsplanung. Klar definierte Rollen und Richtlinien sind ebenfalls entscheidend für den Umgang mit Cyberbedrohungen.

Print Friendly, PDF & Email