mobile marketing casinoIn den letzten Jahren hat die ohnehin schon kräftig gewachsende Online-Casino-Industrie ein weiteres enormes Wachstum erlebt: Massiv angetrieben von ihrem heißesten Handy- oder Smartphone-Segment. Laut einer Mobile Marketing Studie, die in der renommierten “Venture Beat” veröffentlicht wurde, wird von den Mobile Marketing Experten erwartet, dass die mobile Glücksspielbranche bis Ende 2020 mehr als 100 Milliarden US-Dollar einbringen wird.

Mobile Casinospiele sind unter Berücksichtigung der Touchscreen-Technologie im Mobile Marketing entwickelt. Während einige auserwählte Online Casinos nur Spiele anbieten, die auf einem Smartphone oder Tablet gespielt werden können, ist der tatsächlich stetig wachsende Trend, dass etablierte Online Casinos ihre eigenen mobilen Pakete entwerfen.

 

 

Mobile Casino: Enormer Anstieg der Smartphone-Nutzung

Der erste und wichtigste Grund für den Boom in mobilen Casinos ist der enorme Anstieg der Nutzung von Smartphones. Ausserdem ein verbesserter Internetzugang. Im Vereinigten Königreich beispielsweise besitzen rund 62 Prozent der Menschen ein Smartphone, was einem Anstieg von 14 Prozent gegenüber dem Verbrauch im Oktober 2011 entspricht. Dies sind beeindruckende Zahlen.

 

Portabilität durch mobile Geräte

Mobile Online MarketingPortabilität durch Smartphones und andere mobile Geräte sind der Hauptgrund, warum mobile Casinos entstanden sind. Traditionelle Online-Casinos ermöglichen Menschen, Spiele von überall auf der Welt zu spielen. Alles, was sie brauchen, ist eine gültige Internetverbindung.

Auf der anderen Seite bringen mobile Casinos diese Idee auf die nächste Ebene. Bei den meisten mobilen Geräten, die Wi-Fi anbieten, gibt es grundsätzlich keine Einschränkungen, wo Spieler Spiele spielen können. Es ist daher nur natürlich, dass sich große Online-Casino-Anbieter auf den Markt für mobile Casinos wagen. Diese Online-Casinos bieten jetzt Download oder keinen Download und spezielle mobile Casino-Spiele als Teil ihrer Aufstellung an.

 

Ein weiterer wichtiger Faktor für den enormen Anstieg des Interesses an mobilen Casinos ist die Tatsache, dass sie jetzt auch die technischen Funktionen anbieten können, die bisher nur in Desktop Casinos verfügbar waren. Spieler können jetzt auch einen Casino Bonus und keine Einzahlungsfreispiele mit ihren Telefonen und Tablets beanspruchen. Das war vor ein paar Jahren nicht möglich.

 

Der nächste Schritt im mobile Marketing

Der nächste logische große Schritt für die Anbieter von Casino-Spielen wie Netent, Microgaming und WMS ist jedoch, mobile Casino-Spiele anzubieten, die die gleiche Stimmung und Umgebung wieder herstellen, die die Spieler auf einem Desktop-Gerät genießen. Sie müssen sich auch bemühen, die Hauptmerkmale eines Livecasinos zu bewahren, um das unnatürliche Gefühl zu vermeiden, das durch einen kleineren Bildschirm geboten wird.

Glücksspiel, Casino und mobile Marketing

Der globale Online-Glücksspiel- und Wettmarkt stellte fest, dass das mobile Glücksspiel im zweistelligen Bereich wachsen wird. Bis 2018 wird es mehr als 40 Prozent des Gesamtumsatzes der gesamten Online-Glücksspielbranche ausmachen. Dies liegt daran, dass die Anzahl der Nutzer von mobilen Glücksspielen um 100 Millionen steigen wird. Letztes Jahr haben ungefähr 40 Prozent der mobilen Nutzer Apps heruntergeladen, um Wetten zu platzieren. Bis 2018 wird der Wert der mobilen Glücksspielindustrie voraussichtlich 100 Milliarden Dollar betragen. Daher die Antwort auf die Frage “Sind mobile Casinos die Zukunft des Online-Glücksspiels?” ist – ja, es scheint so.

Bei Interesse am Seminar “Mobile Marketing” sprechen Sie uns bitte an!

 

Print Friendly, PDF & Email