Führungskräfte arbeiten in einem dynamischen Bereich, der durch einen ständigen Druck gekennzeichnet ist, die effizienteste, sicherste und qualitativ hochwertigste Pflege zu liefern. Um erfolgreich zu sein, müssen sie administrative und klinische Teams leiten und gleichzeitig die Ressourcen effektiv verwalten. Wir untersützen Sie mit unserem Inhouse-Seminaren, Kursen, Witerbildungskursen und Lehrgängen gern! Sprechen Sie uns an!

Mehr dazu lernen Sie auch in unserer Inhouse-Schulung „Gesund führen – Healthy Leadership“. Sprechen Sie uns auf unsere In-House Weiterbildungen oder unternehmensinternen Fortbildungen an!

In einer Branche, die für wechselnde Vorschriften, sich schnell entwickelnde technologische und klinische Fortschritte, steigende Kosten und wachsende ethische Bedenken bekannt ist, müssen Führungskräfte im Gesundheitswesen sich ständig anpassen und innovative Lösungen entwickeln.

Effektive Führung spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Kultur einer „Healthy Organisation“ und stellt sicher, dass diese in der Lage ist, komplexe Probleme im Zusammenhang mit der Gesundheitsversorgung zu bewältigen. Manager können im Gesundheitswesen eine Vielzahl von Führungsstilen anwenden. Diese unterschiedlichen Management- und Führungsansätze geben den Führungskräften verschiedene Möglichkeiten, mit den ihnen unterstellten Personen in Beziehung zu treten, mit ihnen zu interagieren und sie zu motivieren.

Die Bedeutung von Führung in Organisationen des Gesundheitswesens: Die Gesundheitsbranche stellt viele Herausforderungen. Von den Leistungserbringern wird erwartet, dass sie die effizienteste und qualitativ hochwertigste Pflege liefern, während sie gleichzeitig lange Stunden in stressigen und sich ständig weiterentwickelnden Arbeitsumgebungen arbeiten. Die Bewältigung dieser Herausforderungen erfordert eine effektive und ethische Führung.

 

Unsere Kurse, Seminare, Workshops werden als klassische Fortbildungen und als Inhouse Schulungen angeboten. In der gesamten DACH-Region: Berlin ● Essen ● Bremen ● Sachsen ● Hamburg ● München ● Dresden ● Chemnitz ● Erfurt ● Hannover ● Wien ● Nürnberg ● Stuttgart ● Düsseldorf ● Dortmund ● Bayern ● Köln ● Frankfurt ● Hessen ● Leipzig.  

Probleme mit dem Formular? Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

Healthy Führungskräfte in Organisationen planen, leiten und koordinieren Gesundheitsdienstleistungen. Dies kann die Leitung einer bestimmten Abteilung oder die Leitung einer ganzen Einrichtung beinhalten. Ihre Arbeit umfasst Folgendes: Integration neuer Technologien, Sicherstellen, dass der Betrieb mit Gesetzen und Vorschriften übereinstimmt, Verbesserung von Effizienz und Qualität.

Führungskräfte im Gesundheitswesen setzen auch Ziele und Vorgaben, verwalten die Finanzen und überwachen die Budgets und kommunizieren mit dem klinischen Personal und den Abteilungsleitern. Die Bewältigung dieser Aufgaben erfordert nicht nur ein breites Spektrum an Fähigkeiten, sondern auch wichtige Führungsqualitäten, darunter die folgenden…

Integrität. Das Gesundheitswesen befasst sich naturgemäß mit moralischen Fragen, die Leben und Tod betreffen. Als solches erfordert es die höchsten ethischen Standards. Führungskräfte geben den moralischen Ton für ihre Mitarbeiter an und dieser muss von Integrität geprägt sein. Vision. Führungskräfte im Gesundheitswesen müssen das große Ganze sehen. Das Führen von Mitarbeitern in die Zukunft erfordert Vorbereitung, Zielsetzung und eine klare Vision.

Gut zuhören können. Führungskräfte in Organisationen wie NGO, Kammern, Vereinen und Verbänden verdienen sich Respekt, wenn sie Respekt zeigen. Wenn sie anderen zuhören und die Meinung der Mitarbeiter einholen, können Führungskräfte die besten Ideen hören und wichtige Informationen erfahren. Außerdem zeigt es den Mitarbeitern, dass die Führungskräfte ihre Beiträge schätzen.

Print Friendly, PDF & Email