Welche Dynamik es in Projekten manchmal geben kann, ist im Voraus nicht zu erkennen. Erst recht nicht in dieser schnelllebigen Welt, in der wir heute arbeiten. Daher ist agiles Projektmanagement notwendig. Das wisse mittlerweile auch viele Unternehmer. Dennoch sind sie häufig überfordert, wenn es um die Organisation geht. Bei unseren Inhouse Schulungen für hybrides Arbeiten mit Scrum lernen Sie jedoch, wie Sie damit umgehen können.

 



 

Ihre Anfrage für eine Inhouse-Schulung „Hybrides Arbeiten mit Scrum“

Wählen Sie bei Ihrer Anfrage auch gern zwischen einem a) Inhouse-Präsenz-Seminar an Ihrem Standort, b) einer Inhouse-Online-Schulung mit Ihrem Team oder c) Inhouse-Präsenz-Seminar in Leipzig direkt an der Akademie – gern auch in Kombination mit attraktiven Teambuilding-Aktionen in Leipzig.

Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

 

So verknüpfen Sie mit Scrum gewohnte Arbeitsweisen!

Darüber hinaus wird Ihnen in den Inhouse-Schulungen vermittelt, wie Sie Scrum mit den gewohnten Ansätzen verknüpfen und für Ihre Projekte anwenden können. Während der Schulungen gibt es viele praktische Beispiele, an denen noch besser veranschaulicht werden kann, was in der Theorie besprochen wird. Auf diese Weise verstehen Sie noch leichter und besser, was Sie bei den Inhouse Schulungen für hybrides Arbeiten mit Scrum vermittelt bekommen.

 

Welche Basis werden bei den Inhouse Schulungen für hybrides Arbeiten vermittelt?

Während der Schulungen erfahren Sie alles über die Methoden, Grundlagen und Werte, wenn es um das agile Projektmanagement geht. In diesem Zusammenhang kommen verschiedene Fragen auf, die alle nach und nach beantwortet werden. Es wird erklärt, was mit Agilität gemeint ist und warum diese für Unternehmer wichtig ist. Des Weiteren erfahren Sie, wie Scrum angewendet wird und welche Besonderheiten es gibt, wenn Sie agiles Anforderungsmanagement anwenden. Gesprochen wird über agile Mindsets und über die Tools und Techniken, die Sie nutzen können. Wie wenden Sie Scrum an, wenn die IT außen vor steht und welche Fehler gibt es, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Außerdem wird erläutert, wie Sie durch Retroperspektiven dauerhaft verbessern können und wie Sie in Ihrem Arbeitsbereich ein Praxistransfer durchführen können.

 

Inhalte, die in den Kursen vorkommen…

Zunächst werden Sie in das Thema eingeführt und erfahren, ob es sich dabei nur um ein Schlagwort handelt oder mehr dahinter steckt. Auch über Scrum werden Sie unterrichtet und was agiles Anforderungsmanagement ist. Besprochen werden die Probleme und Mythen rund um Scrum. Zudem führen Sie praktische Übungen durch und hören, welche Techniken Sie anwenden können. Die Methoden werden per Praxistransfer beschrieben, außerdem erfahren Sie, was Retroperspektiven sind, die bei einer agilen Organisation vorkommen können. Sie bekommen außerdem weitere Quellen, durch die Sie sich noch gründlicher informieren können.

 

Weitere Inhalte der Inhouse Seminare für hybrides Arbeiten mit Scrum!

In den Schulungen gibt es auch eine Einführung zum traditionellen Projektmanagement, des Weiteren werden Sie noch genauer über Kanban, Scrum und Extreme Programming informiert. Beschrieben werden agile und tradierte Handlungen im Projektmanagement, die sich auf die Auftragsklärung und die Zielarbeit, die Projektrollen und -organisation und ihre Aufgaben, die Stakeholder-Analyse, Artefakte und Kommunikation und das Sicherstellen dauerhafter Verbesserungen der Projekte beziehen. Darüber hinaus lernen Sie in den Inhouse Schulungen für hybrides Arbeiten mit Scrum wie Sie den Scrum-Sprint verstehen können. Es werden hybride Gestaltungsmöglichkeiten vorgestellt, die Sie für Ihr Projektmanagement anwenden können. Sie erfahren auch, wie Sie die richtigen Kombinationsoptionen finden, die sich für Ihre Projekte eignen.

 

Welchen Nutzen haben Sie durch die Trainings?

Durch die Inhouse Schulungen für hybrides Arbeiten mit Scrum haben Sie als Unternehmer einen hohen Nutzen. Sie lernen, wie Sie klassische Strukturen sinnvoll mit dem agilen Produktmanagement verbinden können und erfahren, wie Sie möglichst viel aus dem agilen und klassischen Produktmanagement herausholen, damit Sie Ihre Projekte noch effizienter steuern und planen können. Wenn Sie die Methode Scrum anwenden, können Sie alle Projekte an die Bedürfnisse der Kunden anpassen und erzielen so besonders wirksame Resultate. Durch die praktischen Beispiele nehmen Sie an einem vollständigen Durchlauf teil und verstehen die Vorteile noch besser, die mit den Scrum-Prozessen möglich sind. Danach sind Sie in der Lage, Ihre eigenen Ideen zu entwickeln, um agile Ansätze mit den herkömmlichen Strukturen der Projekte in Ihrem Unternehmen zu verbinden.

 

Welche Methoden gibt es für Inhouse Schulungen für hybrides Arbeiten mit Scrum?

Während der Schulungen werden Sie auf verschiedene Arten unterrichtet. Sie erhalten zahlreiche Informationen von Ihrem Trainer und arbeiten mit den anderen Teilnehmern zusammen in kleinen Gruppen. Darüber hinaus gibt es viele praktische Beispiele, die zum besseren Verständnis beitragen. Außerdem können Sie Ihre Erfahrungen gemeinsam mit den anderen austauschen. In dieser Scrum Schulung vermitteln wir Ihnen ein tiefes Verständnis für das Scrum-Framework. Wir gehen im Detail auf die Rollen, Ereignisse und Artefakte und auch auf die Werte und Prinzipien ein und erarbeiten systematisch alle Zusammenhänge. Mögliche Schwerpunkte zur Vertiefung: Scrum Master Rolle, ggf. mit PSM Zertifizierung; Product Owner Rolle, ggf. mit PSPO Zertifizierung; Team Rolle, z.B. direkt zur Einführung von Scrum; agile Coach Rolle, Organisationsentwicklung; Anwendung im eigenen Unternehmen

 

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um an den Weiterbildungen teilzunehmen?

Es ist von Vorteil, wenn Sie offen für Neues sind. Erfahrungen mit Scrum sind nicht erforderlich. Des Weiteren ist es auch nicht notwendig, Erfahrungen mit der Entwicklung von Software zu haben.

 

Fazit zu Inhouse Fortbildungen für hybrides Arbeiten mit Scrum

Sie erhalten Schulungsunterlagen und nach dem Ende der Schulungen ein Zertifikat. Unterrichtet werden Sie ausschließlich von erfahrenen Trainern, die sich an der Praxis orientieren.

 

Print Friendly, PDF & Email