Die berufliche Weiterbildung bei Inhouse Schulungen für Community Management ist wichtig, um auch auf Social-Media-Kanälen mit Ihrem Unternehmen vertreten zu sein, damit Sie Ihre Reichweite erhöhen können. Schicken Sie deshalb Ihre Mitarbeiter in eine Schulung, damit diese die Grundlagen des Community Managements erlernen und Ihr Unternehmen auch in diesem Bereich optimal vertreten können. Die Angebote der Inhouse Schulungen für Community Management sind speziell auf Fachpersonal in den Kategorien Unternehmenskommunikation, Marketing, PR und Digitale Kommunikation zugeschnitten, um Ihnen ein fundiertes Wissen vermitteln zu können.


 

Ihre Anfrage für eine Inhouse Schulung: Community Management

Wählen Sie bei Ihrer Anfrage auch gern zwischen einem a) Inhouse-Präsenz-Seminar an Ihrem Standort, b) einer Inhouse-Online-Schulung mit Ihrem Team oder c) Inhouse-Präsenz-Seminar in Leipzig direkt an der Akademie – gern auch in Kombination mit attraktiven Teambuilding-Aktionen in Leipzig.

Probleme mit dem Formular? Schreiben Sie uns eine Mail kontakt@bildungsakademie-am-rosental.de

 

 

Warum sind Inhouse Schulungen für Community Management wichtig?

Wenn Sie an einer Inhouse Schulung für Community Management teilnehmen, müssen Sie keine Shitstorms mehr befürchten, die Sie in den Social-Media-Kanälen erreichen könnten. Das Community Management gehört zu den wichtigsten Aufgabenbereichen in Bezug auf Social Media. Würde ein Unternehmen das Feedback seiner Kunden und User nicht beachten, kann sich das katastrophal auswirken.

Daher ist es von großer Bedeutung aktiv und regelmäßig mit diesen zu kommunizieren. Viele Unternehmen wissen jedoch nicht wirklich um diese wichtige Rolle und unterschätzen die Wirkung. Dabei ist die tägliche Kommunikation mit den Kunden und Usern essenziell für jedes Unternehmen. Diese findet vorzugsweise auf den bekannten und am häufigsten genutzten Social-Media-Plattformen statt.

 

Den täglichen Umgang mit Usern und Kunden pflegen

Pflegen Sie deshalb den täglichen Umgang mit Ihren Kunden und Usern und sorgen Sie dafür, dass dieser gut organisiert ist. Das Wissen dazu erhalten Sie in Inhouse Schulungen für Community Management. Nehmen Sie Lob ernst, aber auch Kritik, denn hier liegen die Schwachpunkte Ihres Unternehmens, die unbedingt eliminiert werden müssen. Wir können nicht oft genug erwähnen, wie wichtig das Community Management für Ihre Social-Media-Strategie ist. Die Gründe dafür und wie Sie dabei richtige vorgehen, lernen Sie in Inhouse Schulungen für Community Management.

 

Welche Inhalte werden bei Inhouse Schulungen für Community Management vermittelt?

Es gibt im Bereich Community Management viele Themenschwerpunkte, die für Unternehmen wichtig sind. Ihre Mitarbeiter lernen in den Schulungen zum Beispiel, wie Sie Social-Media-Management von der Community abgrenzen können und welche Disziplinen es in diesem Bereich zu bewältigen gilt. Die Basisregeln zur Interaktion in den Social-Media-Kanälen werden in den Seminaren ebenfalls vermittelt.

Zudem erfahren die Mitarbeiter, wie effektives Community Management eigentlich möglich ist und wie das Krisenmanagement funktioniert, damit sich niemand mehr vor einem Shitstorm fürchten muss. Außerdem wird erläutert, wie Sie in Ihrem Unternehmen kurze Reaktionszeiten gewährleisten können. Dazu erhalten Sie Anregungen zu Tools, hilfreiche Tipps und viele Hilfestellungen. Außerdem erhalten Sie praktische Beispiele und führen praktische Übungen durch.

 

Welche Ziele sollen mit Weiterbildungen in Sachen Community Management erreicht werden?

Das Ziel einer Schulung für Community Management ist es, den korrekten Umgang auf virtuellen Social-Media-Plattformen zu erlernen. Da Sie erfahren, welches Reaktionsschema dazu geeignet ist, wissen Sie ab sofort, wie Sie auf sämtliche Postings reagieren müssen, egal, ob positiv oder negativ. Es wird darüber hinaus erklärt, wie Sie durch konsequente, schnelle und persönliche Dialoge dafür sorgen können, Ihre Community auf- und auszubauen. Sie lernen, welche Tools dazu genutzt werden müssen und erfahren zudem, wie Sie das Communitymanagement in Ihre Social-Media- und Marketing-Strategien eingliedern können.

 

Für wen sind die Schulungen für Community Management geeignet?

Es gibt sowohl Weiterbildungen für Einsteiger als auch Fortgeschrittene rund um das Community Management. Jeder, der daran interessiert ist, seine Social-Media-Community weiter auf- und auszubauen, kann daran teilnehmen. Auf diese Weise lernen Ihre zuständigen Mitarbeiter, wie die redaktionelle Verwaltung passend in die jeweiligen Social-Media-Strategien eingebunden werden. Das verhilft Ihrem Unternehmen dauerhaft zu mehr Erfolg.

 

Weitere wichtige Fragen zum Community Management:

  • Was ist eine Online-Community?
  • Was sind die gängigen Arten von Communities?
  • Was ist Online-Community-Management in sozialen Medien?
  • Warum ist Online-Community-Management in den sozialen Medien wichtig?
  • Wie misst man den Erfolg von Community-Management-Strategien?
  • Warum sind Online-Communities wertvoll für Marken?
  • Was sind die Verantwortlichkeiten eines Online Community Managers?
  • Was ist eine Online-Community?

Mehr dazu in unseren Inhouse-Seminaren! Sprechen Sie uns an!

 

Social-Media-Kanäle dürfen nicht außer Acht gelassen werden

Viele Unternehmen wissen immer noch nicht, wie wichtig Social-Media-Kanäle für sie sind. Facebook und Twitter, aber auch LinkedIn, Blogs und viele weitere Plattformen bieten Chancen, die nicht ungenutzt bleiben dürfen. Andererseits stellen Sie auch Herausforderungen dar, deren Hürden genommen werden müssen. Daher sollten Sie Ihre Mitarbeiter zu Inhouse Schulungen für Community Management schicken.

Es gibt Unternehmen, die mit dieser Aufgabe überfordert sind und deshalb nach Profis im Bereich Community Management für Sie übernehmen. Doch das muss nicht sein, wenn Sie geeignete Mitarbeiter damit betrauen, an den wichtigen Schulungen teilzunehmen, um diese Aufgaben selbst zu übernehmen.

 

Fazit zu Inhouse Schulungen für Community Management

Sobald Ihre Mitarbeiter nach einer Schulung in der Lage sind, effektives Community Management zu betreiben, können Sie kostengünstige Werbung für Ihr Unternehmen machen. Sprechen Sie die richtigen Zielgruppen an und setzen sie gezieltes Marketing ein, um den Erfolg Ihres Unternehmens zu steigern. Dadurch sind Sie immer auf dem Laufenden und können umgehend auf neue Trends reagieren. Nutzen Sie die Chancen, die das Community Management bietet.

 

Print Friendly, PDF & Email