Im Unterschied zu: “offene Seminare”, bei denen Einzelpersonen sich nach ihrem persönlichen Bedarf im Austausch mit Teilnehmern aus anderen Unternehmen weiterbilden, hat ein Unternehmen mit Inhouse-Trainings die Möglichkeit den Ort und/oder die Inhalte auf die firmenspezifischen Bedarfe anzupassen.

Wir können sämtliche offene Seminare und Qualifizierungsprogramme auch als Inhouse-Maßnahme umsetzen – mit dem Vorteil, dass wir die Inhalte auf Ihren Bedarf abstimmen. Die optimale Gruppengröße für klassische Trainings ist themenabhängig und kann zwischen 4 und 12 Teilnehmern variieren. Manche Themen leben von einem Rahmen, der dem einzelnen Teilnehmer mehr Zeit einräumt, während andere Themen besonders vom Austausch in einer größeren Gruppe profitieren.

Lorem ipsum: Leichte Sprache ist eine sehr leicht verständliche Sprache. Man kann sie sprechen und schreiben. Leichte Sprache ist vor allem für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten. Aber auch für andere Menschen. Zum Beispiel für Menschen, die nur wenig Deutsch können. Für Leichte Sprache gibt es feste Regeln. Menschen mit und ohne Lern-Schwierigkeiten haben die Regeln gemeinsam aufgeschrieben. Jeder kann die Regeln für Leichte Sprache lesen. Hier sind einige Regeln: Benutzen Sie einfache Wörter. Schreiben Sie keine Abkürzungen. Vermeiden Sie Rede-Wendungen.

    Print Friendly, PDF & Email